#18 Gehmeditation

Wenn wir gehen, dann gibt es üblicherweise ein Ziel, das wir erreichen wollen. Die Gehmeditation ermöglicht uns einen Perspektivenwechsel. Versuche einmal ganz bewusst zu gehen, ob Du dabei irgendwo ankommst oder wie groß die Entfernung ist, spielt keine Rolle, einfach nur einen Schritt vor den nächsten setzen und dies ganz bewusst wahrnehmen. Probiere es einfach mal aus mit dieser Anleitung!